Informationen zum Datenschutz und Marketing

Information über die Verarbeitung der über die betroffene Person bzw. den Benutzer erhobenen personenbezogenen Daten – und Art. 130 – Gesetzesdekret zu unaufgeforderten Mitteilungen 196/2003 – Auftragnehmer.

 

In Übereinstimmung mit der Datenschutz-Grundverordnung (EU) 2016/679 müssen wir notwendige Informationen über die Verarbeitung von personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen. Es handelt sich um eine Information, die bereitgestellt wird gemäß Art. 13 der EU-Verordnung 2016/679 (Europäische Verordnung zum Schutz personenbezogener Daten – DSGVO).

Zu Browsingdaten und Cookies siehe die Datenschutzerklärung in der Fußzeile der Website.

 

1. DER DATENVERANTWORTLICHE
gemäß Art. 4 und 24 der DSGVO ist das Unternehmen Boffi spa, Via Oberdan, 70, 20823 Lentate sul Seveso (MB), in der Person des gesetzlichen Vertreters pro tempore. Die Kontakt-E-Mail-Adresse des Eigentümers lautet privacy@boffi.com..

 

2. Der DATENSCHUTZBEAUFTRAGTE (DSB / RPD-Responsabile della protezione)
wird festgelegt gemäß Art. 37–39 der EU-Verordnung 2016/679. Die Kontakt-E-Mail-Adresse des DSB lautet dpo.boffi@dpoprofessionalservice.it..

 

3. ZWECK UND RECHTSGRUNDLAGE DER VERARBEITUNG, DATENSPEICHERUNG

ZWECK RECHTSGRUNDLAGE DER VERARBEITUNG DATENSPEICHERUNG
Das Browsen auf dieser Website, mit der Verwendung von Cookies und gleichwertigen Technologien auf Grundlage der Cookie-Richtlinie und Cookies und Technologien von Drittanbietern gem. Art. 6 c. 1 Buchstabe f) der DSGVO. Berechtigtes Interesse des Datenverantwortlichen: um ein korrektes Surfen auf der Website zu ermöglichen. Bei Profiling-Cookies erfolgt die Verarbeitung auf Grundlage der Einwilligung; (C42, C43) Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a) der DSGVO. Zustimmung, die über die Banner-Cookies der Website erteilt wird Für Cookies ist die Cookie-Richtlinie in der Fußzeile der Website entscheidend.
B)
B) Direktmarketing, zur Zusendung von Werbe- oder Direktverkaufsmaterial oder zur Durchführung von Marktforschungen, Kundenzufriedenheits- oder kommerziellen Mitteilungen und Newslettern durch automatisierte Mittel (per E-Mail, SMS oder über soziale Netzwerke und Sponsoring) und traditionelle Mittel (Telefonanrufe mit Vermittlung und Postzustellung, auch über die Datenverarbeiter) für Produkte der Marken BOFFI, DE PADOVA, MA/U Studio und Adielle. Die Mitteilungen können Werbeaktivitäten Dritter und/oder Logos Dritter enthalten (Partner: gemeinnützige Organisationen, Land-, Forst- und Fischereiwirtschaft, verarbeitendes Gewerbe, Strom- und Gasversorgung, Dampf- und Klimaanlagen, Baugewerbe, Großhandel und Einzelhandel, Reparatur von Kraftfahrzeugen und Motorrädern, Transport und Lagerung; Beherbergungs- und Gaststättendienstleistungen, Informations- und Kommunikationsdienstleistungen, Finanz- und Versicherungstätigkeiten, Immobilienhandel, professionelle, wissenschaftliche und technische Tätigkeiten, Vermietungen, Reisebüros, Unternehmen für unterstützende Dienstleistungen, öffentliche Verwaltung, Bildungswesen, Kunst-, Sport-, Unterhaltungs- und Vergnügungsaktivitäten, andere Dienstleistungen). Kontaktieren Sie bitte privacy@boffi.com, um eine vollständige Liste zu erhalten. Es erfolgt keine Weitergabe von personenbezogenen Daten an Drittunternehmen zu diesem Zweck. Um die Ergebnisse der Kommunikation zu vergleichen und eventuell zu verbessern, verwendet der Datenverantwortliche Systeme mit Berichtsfunktion für den Versand von Newslettern und Werbemitteilungen. Dank der Berichte kann der Datenverantwortliche z. B. Folgendes erfahren: die Anzahl der Leser, der Aufrufe, der eindeutigen „Klicker“ und der Klicks; die Geräte und Betriebssysteme, die zum Lesen der Kommunikation verwendet wurden; Details über die Aktivität der einzelnen Benutzer; Details der gesendeten E-Mails, der zugestellten und nicht zugestellten E-Mails, der weitergeleiteten E-Mails. Alle diese Daten werden zum Vergleich und zur eventuellen Verbesserung der Ergebnisse der Kommunikation verwendet.
Die Verarbeitung basiert auf der Zustimmung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten; (C42, C43), Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a) der DSGVO Bis zum Widerruf der Einwilligung (Opt-out/Abmeldung)
C) Profiling: personal data will be entered in the company CRM / platforms, for the purpose of internal analysis and to divide the interested parties into homogeneous groups by specific characteristics of the company activity for better management of services and for sending targeted promotional communications. Die Verarbeitung basiert auf der Zustimmung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten; (C42, C43), Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a) der DSGVO Bis zum Widerruf der Zustimmung und in jedem Fall maximal 12 Monate.

 

4. EMPFÄNGER ODER KATEGORIEN VON EMPFÄNGERN DER DATEN
Die zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden an Empfänger übermittelt, die die Daten als Datenverarbeiter (Art. 28 der EU-Verordnung 2016/679) oder als natürliche Personen, die unter der Aufsicht des Datenverantwortlichen oder Datenverarbeiters handeln (Art. 29 der EU-Verordnung 2016/679), oder an Empfänger, die die Rolle unabhängiger Datenverantwortlicher innehaben, für die oben unter Punkt 3 genannten Zwecke verarbeiten. Die Daten werden insbesondere an folgende Empfänger übermittelt: Empfänger, die Dienstleistungen für die Verwaltung des von Boffi spa verwendeten Informationssystems und der Telekommunikationsnetze (einschließlich E-Mail und Plattformen) erbringen; Studios oder Unternehmen im Rahmen von Assistenz- und Beratungsbeziehungen; Plattformen sozialer Netzwerke; Unternehmen der Boffi-Gruppe, die mit Boffi spa verbunden sind, von ihr kontrolliert werden oder vertraglich mit ihr verbunden sind und/oder Teil ihres Vertriebs- und Verkaufsnetzes sind (wie z. B. Filialen, Importeure, Vertriebspartner, Wiederverkäufer, Spediteure usw.), möglicherweise auch mit Sitz in Ländern, die nicht zur Europäischen Union gehören; zuständige Behörden auf Anfrage zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen und/oder Vorschriften öffentlicher Stellen. Die Liste des Datenverarbeiters wird ständig aktualisiert und ist auf Anfrage an privacy@boffi.com oder am Hauptsitz von Boffi Spa Via Oberdan, 70, 20823 Lentate sul Seveso verfügbar.

 

5. ÜBERTRAGUNG VON DATEN IN EIN DRITTLAND UND/ODER AN EINE INTERNATIONALE ORGANISATION UND SCHUTZMASSNAHMEN
Die Website wird in EU-Ländern gehostet. Die zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten können in Nicht-EU-Länder übertragen werden, um mit ihnen verbundene Zwecke auf der Grundlage der Datenverarbeitungszwecke zu erfüllen. Die Daten werden gemäß Artikel 44 – Allgemeine Grundsätze der Datenübermittlung; Artikel 45 – Datenübermittlung auf der Grundlage eines Angemessenheitsbeschlusses; Artikel 46 – Datenübermittlung vorbehaltlich geeigneter Garantien, übertragen, insbesondere werden die Daten übermittelt. Für Informationen über die Sicherheitsvorkehrungen in Bezug auf die Übertragung von Daten außerhalb der EU schreiben Sie an privacy@boffi.com..

 

6. ART DER DATENBEREITSTELLUNG UND ABLEHNUNG

Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten durch den Benutzer/Auftragnehmer ist freiwillig, und die Nichtbereitstellung dieser Daten führt nur dazu, dass die angeforderten Informationen oder Dienstleistungen, die über diese Website angeboten werden, nicht in Anspruch genommen werden können. Die Bereitstellung personenbezogener Daten für die Zwecke B) und/oder C) ist freiwillig und hat keinen Einfluss auf die unter Punkt A) genannten Zwecke. Die Marketingaktivität wird nur mit der ausdrücklichen Zustimmung der betroffenen Person durchgeführt. Die Eingabe der Daten in das CRM ist optional und führt automatisch zur Sichtbarkeit derselben bei denjenigen, die Zugang dazu haben, d. h. bei den Verantwortlichen und Bevollmächtigten für den Umgang mit den Daten, die an den Verkaufsstellen in der Welt anwesend sind.

 

7. RECHTE DER BETROFFENEN PERSONEN (natürliche Personen)
Sie können Ihre Rechte gemäß der DSGVO ausüben, indem Sie eine E-Mail an den Datenverantwortlichen unter privacy@boffi.comor senden oder den Datenschutzbeauftragten unter dpo.boffi@dpoprofessionalservice.it anschreiben oder kontaktieren. Insbesondere können Sie den Datenverantwortlichen jederzeit auffordern, Ihnen Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten zu gewähren (Art. 15), sie zu berichtigen (Art. 16), sie zu löschen (Art. 17), die Verarbeitung einzuschränken (Art. 18) oder der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen (Art. 21), auch auf der Grundlage eines berechtigten Interesses. Sie können die Übertragbarkeit der Daten verlangen (Art. 20). Bei der Verarbeitung aufgrund einer Einwilligung können Sie die Einwilligung jederzeit widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung aufgrund der Einwilligung vor dem Widerruf berührt wird. Um die Einwilligung in ein nicht automatisiertes Profiling zu widerrufen, können Sie jederzeit eine E-Mail an dpo.boffi@dpoprofessionalservice.it mit dem Betreff „no Profiling“ schreiben. Die betroffene Person hat das Recht, sich bei der Autorità Garante Privacy (https://www.garanteprivacy.it) zu beschweren oder sich an die zuständigen Justizbehörden zu wenden.
Auch wenn juristische Personen / Auftragnehmer keine automatisierten Direktmarketing-Mitteilungen (z. B. per E-Mail, SMS, soziale Medien) mehr erhalten möchten, reicht es aus, eine E-Mail an die Adresse dpo.boffi@dpoprofessionalservice.it mit dem Betreff „Automatische Löschung“ zu senden oder unsere automatischen Abmeldesysteme zu nutzen, die nur für E-Mails vorgesehen sind. Um keine traditionellen Direktmarketing-Kommunikationen mehr zu erhalten (Telefonanrufe mit Vermittlung und Postzustellungen), genügt es, jederzeit eine E-Mail an die Adresse dpo.boffi@dpoprofessionalservice.itmit dem Betreff „Löschung konventionell“ zu schreiben.

 

8. ÄNDERUNGEN AN DER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Der Datenverantwortliche behält sich das Recht vor, Teile dieser Datenschutzerklärung zu ändern, zu aktualisieren, hinzuzufügen oder zu entfernen. Die betroffene Person ist verpflichtet, sich regelmäßig über eventuelle Änderungen zu informieren. Um diese Überprüfung zu erleichtern, wird in der Informationsmitteilung das Datum für die Aktualisierung der Informationen angegeben. Die Nutzung der Website nach der Veröffentlichung der Änderungen gilt als Zustimmung zu diesen.

 

Aktualisierungsdatum: 30. Juni 2020

De Padova

Newsletter

Gemäß und für die Zwecke der Artikel 6, 7, 12, 13 der EU-Verordnung 2016/679 – DSGVO

In Bezug auf die Datenverarbeitung zu Zweck B) der Informationen für die Verarbeitung personenbezogener Daten von BOFFI SPA (Direktmarketing mit automatisierten und traditionellen Mitteln)*

In Bezug auf die Datenverarbeitung zu Zweck C) der Informationen für die Verarbeitung personenbezogener Daten von BOFFI SPA (nicht automatisiertes Profiling)*

Erforderliche Felder*

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Google-Datenschutzbestimmungen und -Nutzungsbedingungen.