Whitney Museum

Whitney Museum

Studio RPBW – Renzo Piano Building Workshop

New York, USA 2015

whitney.org

Seit 1999, dem Jahr in dem Vico Magistretti sie gestaltete, sind die Cirene-Stühle viel gereist und wurden weiterentwickelt. Im Jahr 2015, zur Stärkung der Zusammenarbeit mit dem Architekturbüro RPBW, Renzo Piano Building Workshop, standen die Stühle in der Bibliothek des legendären Withney Museums in New York und wurden in einem Projekt präsentiert, wobei die Innengestaltung strengen Vorgaben unterlag. Im nördlichen Teil des Glas- und Lichtbaus befindet sich die Bibliothek mit Büros, Schulungszentrum, Restaurierungsräumen und dem modernen Theaterneubau. Das Pritzker Prize-Projekt, das sich jetzt zwischen der High Line und dem Hudson River befindet, lässt den alten Industriegeist der Gegend aufleben und bietet der modernen und zeitgenössischen amerikanischen Kunstinstitution nicht nur das erste Theater im Gebäude, sondern auch eine offene Galerie mit 1700 m², ganz ohne Säulen. Es ist eine Ehre für De Padova, dabei zu sein!

Whitney Museum Whitney Museum

De Padova

Newsletter

Gemäß und für die Zwecke der Artikel 6, 7, 12, 13 der EU-Verordnung 2016/679 – DSGVO

In Bezug auf die Datenverarbeitung zu Zweck B) der Informationen für die Verarbeitung personenbezogener Daten von BOFFI SPA (Direktmarketing mit automatisierten und traditionellen Mitteln)*

In Bezug auf die Datenverarbeitung zu Zweck C) der Informationen für die Verarbeitung personenbezogener Daten von BOFFI SPA (nicht automatisiertes Profiling)*

Erforderliche Felder*

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Google-Datenschutzbestimmungen und -Nutzungsbedingungen.