Enrico Franzolini

Enrico Franzolini, (Udine/Italien, 1952) Architekt, studierte in Florenz und schloss sein Studium 1979 an der Università di Venezia ab. Seine Leidenschaft und junge künstlerische Forschung spiegeln sich in zahlreichen Einzel- und Gruppenbeteiligungen auf Kunstmessen wider, angefangen bei einer Präsenz in der Kategorie der dekorativen Künste auf der Biennale Venedig 1972. Neben seiner bildnerischen Forschung engagiert er sich auch in den Bereichen Architektur und Industriedesign. Sein 1981 in Udine gegründetes Architekturbüro beschäftigt sich mit Projekten, die im Hinblick auf Größe und Objekt sehr unterschiedlich sind, sich jedoch alle durch eine sehr erkennbare Methode und stilistische Kohärenz auszeichnen. Franzolini hat neben der langjährigen Zusammenarbeit mit einigen der führenden Unternehmen der Möbelbranche zahlreiche Architekturprojekte realisiert, die veröffentlicht wurden und in vielen Fällen besondere Erwähnung fanden.

De Padova

Newsletter

Gemäß und für die Zwecke der Artikel 6, 7, 12, 13 der EU-Verordnung 2016/679 – DSGVO

In Bezug auf die Datenverarbeitung zu Zweck B) der Informationen für die Verarbeitung personenbezogener Daten von BOFFI SPA (Direktmarketing mit automatisierten und traditionellen Mitteln)*

In Bezug auf die Datenverarbeitung zu Zweck C) der Informationen für die Verarbeitung personenbezogener Daten von BOFFI SPA (nicht automatisiertes Profiling)*

Erforderliche Felder*

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Google-Datenschutzbestimmungen und -Nutzungsbedingungen.