GamFratesi

Stine Gam, dänische Architektin mit einem Master in Möbeldesign. Enrico Fratesi, italienischer Architekt mit einem Master in Industriedesign. Gam und Fratesi sammelten Erfahrungen als Architekten in verschiedenen Architekturbüros in Japan und Skandinavien, bevor sie ihr eigenes Designstudio mit Sitz in Kopenhagen gründeten.

Das Design von GamFratesi bezieht seine Kreativität aus der Verschmelzung von Tradition und Erneuerung sowie aus dem experimentellen Umgang mit den gewählten Materialien und Techniken. Mit ihrem dualen traditionellen Hintergrund schöpfen Stine Gam und Enrico Fratesi sowohl aus der klassischen dänischen Möbel- und Handwerkstradition als auch aus dem klassischen italienischen intellektuellen und konzeptionellen Ansatz. Das Verstehen einer Tradition und die aktive Auseinandersetzung mit ihr in der Werkstatt ermöglicht es, sie zu erweitern. Aus diesem kulturübergreifenden Substrat schaffen sie Möbel, die die Tradition respektvoll widerspiegeln und gleichzeitig einzigartige, eingebettete Geschichten, Symbole und Assoziationen erkennen lassen, die oft in einer minimalistischen Sprache zum Ausdruck kommen.

GamFratesi haben bedeutende Auszeichnungen erhalten, darunter den Elle Decoration International Design Award (EDIDA) als junge, internationale Designer des Jahres 2013, den Finn Juhl-Preis 2015, eine Einladung als Ehrengast auf der Stockholm Furniture Fair 2014, den Best Designer von Elle Decoration Japan 2017, den Vico Magistretti Award von De Padova, die Endauswahl des Compasso d’Oro, den IF Award und den Good Design Award. „La Maison du Danemark“ in Paris, entworfen von GamFratesi, wurde 2017 vom Wallpaper Magazine als bestes Restaurant des Jahres 2018 ausgezeichnet.

GamFratesi arbeitet mit zahlreichen internationalen Unternehmen zusammen, darunter Cappellini, Dedon, Gubi, Hermès, Hay, Ligne Roset, Louis Poulsen, Porro, Poltrona Frau, Gebruder Thonet Vienna, Kvadrat, Alpi, Axor und andere.

Für De Padova entwarfen sie 2018 das Sofa Étiquette, 2019 wurde die Étiquette-Kollektion um das Modul-Sofa, den Sessel und das Bett ergänzt.

De Padova

Newsletter

Gemäß und für die Zwecke der Artikel 6, 7, 12, 13 der EU-Verordnung 2016/679 – DSGVO

In Bezug auf die Datenverarbeitung zu Zweck B) der Informationen für die Verarbeitung personenbezogener Daten von BOFFI SPA (Direktmarketing mit automatisierten und traditionellen Mitteln)*

In Bezug auf die Datenverarbeitung zu Zweck C) der Informationen für die Verarbeitung personenbezogener Daten von BOFFI SPA (nicht automatisiertes Profiling)*

Erforderliche Felder*

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Google-Datenschutzbestimmungen und -Nutzungsbedingungen.