Sea of Tranquility

Sea of Tranquility

Time & Style

Das Projekt wurde inspiriert von „Torii“: den Torbögen am Eingang der traditionellen Shinto-Schreine. Die Linien sind schlank, die Kanten abgeschrägt und die beiden Beine, die die Oberseite stützen, erscheinen leicht und fast luftig. Der rechteckige Tisch Sea of Tranquility, dessen Name an den Ort erinnert, an dem der erste Mann auf dem Mond landete, fügt sich anmutig und lebhaft in die Wohnzimmerausstattung ein. Perfekt sowohl in der gebleichten als auch in der anthrazitgrauen Ausführung, in vier verschiedenen Größen erhältlich.

 

Technische Daten
Gestell und Platte in schneeweißer oder anthrazitgrau gebeizter massiver Eiche.

De Padova

Newsletter

Gemäß und für die Zwecke der Artikel 6, 7, 12, 13 der EU-Verordnung 2016/679 – DSGVO

In Bezug auf die Datenverarbeitung zu Zweck B) der Informationen für die Verarbeitung personenbezogener Daten von BOFFI SPA (Direktmarketing mit automatisierten und traditionellen Mitteln)*

In Bezug auf die Datenverarbeitung zu Zweck C) der Informationen für die Verarbeitung personenbezogener Daten von BOFFI SPA (nicht automatisiertes Profiling)*

Erforderliche Felder*

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Google-Datenschutzbestimmungen und -Nutzungsbedingungen.